Mo 08.01.18

Go Xplore: 14 neue Touren


Als neues Ziel findet sich Oman im Katalog. Foto: SuzyT/pixabay

Als neues Ziel findet sich Oman im Katalog. Foto: SuzyT/pixabay

Im Katalog für 2018 stellt die Gebeco-Abenteuermarke Go Xplore 158 Reisen für das Jahr 2018 vor. Insgesamt 14 davon sind neu im Programm. Zu den neuen Reisezielen zählen Oman, Swasiland und Hawaii. Als neue Länderkombination wird eine Reise nach Indien und Sri Lanka angeboten, ebenfalls neu ist eine siebentägige Segelreise entlang der Südküste Sri Lankas.

Bei den Reisen im Katalog handelt es sich um eine Auswahl aus dem Gesamtangebot. Unter www.goxplore.de finden sich insgesamt 700 Touren. Diese werden alle von einem englischsprachigen Guide begleitet, die Gruppengröße beträgt im Schnitt zwölf Personen. Eine Auswahl von Schwerpunkten und Kategorien soll die Suche nach der passenden Abenteuerreise erleichtern.

Zusätzlich zu diesen Reisearten bietet Go Xplore auch in diesem Jahr wieder Reisen in Zusammenarbeit mit dem Magazin National Geographic an. Die National Geographic Journeys wurden entwickelt, um den Reisenden die Kulturen, Lebensräume und Landschaften der Welt näherzubringen. Insgesamt stehen 83 Touren zur Wahl. Zu den neuen Zielen zählen Borneo, die Mongolei und Bali mit Java.

 

Weitere Nachrichten zu Veranstalter

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2018 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager