Fr 09.03.18

Center Parcs Allgäu eröffnet im Oktober


So sieht eine Unterkunft der Luxuskategorie „Exclusive“ aus. Foto: Center Parcs

So sieht eine Unterkunft der Luxuskategorie „Exclusive“ aus. Foto: Center Parcs

Ab dem 1. Oktober 2018 wird die neue Center-Parcs-Anlage im Allgäu nahe Leutkirch ihre ersten Gäste empfangen. Es ist der sechste Ferienpark des Unternehmens in Deutschland und gleichzeitig der größte.

Der Park Allgäu verfügt über 1.000 Ferienhäuser in den Kategorien „Comfort“, „Premium“ und „VIP“ sowie in der neuen Luxuskategorie „Exclusive“. Die Anlage richtet sich vornehmlich an Familien mit Kindern jeden Alters sowie an Aktivurlauber aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

„Park Allgäu ist unser erster Park in Süddeutschland und bildet den Auftakt für weitgehende Expansionspläne, die bis zu fünf neue Parks in den kommenden zehn Jahren in Deutschland vorsehen“, erläutert Frank Daemen, Geschäftsführer von Center Parcs Deutschland.

Der Park Allgäu ist im Programm von Dertour und Neckermann Reisen und über Toma buchbar sowie über das Online-Buchungs-Tool von Center Parcs unter www.centerparcs.de/agentur buchbar. Hier erhalten Reisebüros auch Informationen zu Expi-Ermäßigungen und Pep-Angeboten, die der Ferienparkanbieter etwa viermal pro Jahr mit ausgewählten Parks und Anreisen anbietet.

 

Weitere Nachrichten zu Veranstalter

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2018 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager