Reisevertrieb

DER-Reisebüros starten Kreuzfahrtportal

Die DER-Reisebüros gehen mit einem eigenen Kreuzfahrtportal den nächsten Schritt im Omnichannel-Vertrieb. Ziel des neuen Informations- und Buchungsportals unter www.der-kreuzfahrten.com sei es, „das umfassende Know-how unserer DER-Kreuzfahrtprofis rund um dieses beratungsintensive Wachstumsprodukt im Netz zu verankern“, erklärt Geschäftsführer Andreas Heimann. „Wir verbinden damit die On- und Offline-Welt: Der Kunde bewegt sich zunächst online und kann jederzeit Kontakt zum DER-Kreuzfahrtexperten aufnehmen, um sich individuell beraten zu lassen.“

Rund 200 geschulte Kreuzfahrtprofis listet DER-Kreuzfahrten.com. Sie sollen Kunden zur passenden Route, Reederei und Kabine beraten und darüber hinaus auch Anreisepakete oder Landausflüge mit verkaufen, so die Intention. Das Portal selbst liefert Informationen zu beliebten Schiffen, Reedereien, Kreuzfahrtzielen und Themenreisen. Sechs Kreuzfahrtanbieter sind zum Start dabei: neben den Topsellern Aida und TUI Cruises auch MSC, Phoenix Reisen, Hurtigruten und Hapag-Lloyd Cruises.

DER-Kreuzfahrten.com ist nach DER.com das zweite Online-Portal, mit der die Vertriebsorganisation die Expertise der eigenen Reisebüro-Mitarbeiter ins Internet überträgt.

 
Anzeige

Kommentar schreiben