Reisevertrieb

FTI: Megapep für die Emirate

Das Royal Central Hotel auf The Palm in Dubai

Das Royal Central Hotel auf The Palm in Dubai. Foto: FTI

Veranstalter FTI legt einen Megapep für die Vereinigten Arabischen Emirate auf. Dieser gilt für festangestellte Mitarbeiter von Reisebüros mit Agenturvertrag, eigener Orange-Experts-Club-Nummer und einem FTI-Mindestumsatz von 15.000 Euro. Sind diese Voraussetzungen erfüllt, ist ein einwöchiger Aufenthalt in einem von vier ausgewählten FTI-Hotels zwischen November 2018 und April 2019 ab 299 Euro buchbar. Eine Begleitperson kann für einen Aufschlag von 100 Euro mitgenommen werden.

Angeboten werden das Cosmopolitan Hotel Dubai, das Royal Central Hotel auf The Palm, das Pearl Rotana Capital Centre in Abu Dhabi und das The Village at The Cove Rotana Resort in Ras Al Khaimah. Jeweils inkludiert sind Frühstück, Flüge ab/bis Leipzig, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, München oder Basel, sowie der Hoteltransfer. Nähere Informationen unter www.ftigroup-service.de/vae-pep.

Anzeige

Kommentar schreiben