Reisevertrieb

Tour Contact und VUSR: Gespräche über Zukunft

Die Reisebüro-Kooperation Tour Contact und der VUSR wollen sich künftig regelmäßig treffen, um über die Zukunftssicherung unabhängiger Reisebüros zu sprechen. Dadurch sollen unter anderem die Interessen der Mitgliederbüros sowohl des Verbandes als auch der Reisebüro-Kooperation künftig noch besser vertreten werden, heißt es.

„VUSR und Tour Contact ergänzen sich ideal“, sagt Tour-Contact-Chef Dirk Bender. „Gemeinsam sorgen wir dafür, dass unsere Mitglieder künftig noch mehr Gehör finden.“ Davon profitiere der stationäre Reisevertrieb.

Tour Contact hat derzeit rund 115 Mitglieder, der VUSR 357 Mitglieder.

 
Anzeige

Kommentar schreiben