Reisevertrieb

Reisebüro-Umsätze: Auch der September im Plus

Das Geschäft in den touristischen Reisebüros läuft laut dem Synccess-Barometer weiterhin gut

Das Geschäft in den touristischen Reisebüros läuft laut dem Synccess-Barometer weiterhin gut. Foto: BTS Reisecenter Lahr

Die guten Reisebüro-Umsätze haben sich auch im September fortgesetzt: Laut Synccess-Barometer lagen die Buchungseingänge beim stationären Vertrieb um gut 2,6 Prozent gegenüber dem September 2017 im Plus. Die Zahl der Abreisen stieg im gleichen Zeitraum um 4,6 Prozent.

Für die bisherigen elf Monate des laufenden Touristikjahres haben die touristischen Reisebüros bislang ein starkes Umsatzplus von 4,7 Prozent erzielt. Die Zahl der Abreisen liegt 3,7 Prozent über dem Vorjahreswert.

Alle Daten beruhen auf den Angaben des Backoffice-Anbieters Ziel, der für sein Synccess-Barometer die Zahlen von rund 1.500 touristischen Reisebüros auswertet.

Anzeige

Kommentar schreiben