Reisevertrieb

LCC: NDC in der Pilot-Phase

LCC öffnet nach eigenen Angaben „die Tür zu neuen digitalen Beratungs- und Verkaufsmöglichkeiten für Reisebüros“. Basis dafür ist die Multi-Source-Plattform Bridge-IT, die momentan von zehn Franchise-Büros getestet wird. Sie ermöglicht parallel zum traditionellen GDS-Content die direkte Anbindung an Airlines auf Basis des neuen Iata-Datenstandards NDC. Integriert sind zunächst die Airlines der Lufthansa Group. Weitere Fluggesellschaften sollten folgen, geplant sind zudem Direktanbindungen im Hotel- und Mietwagensegment.

Getestet wird in der Pilotphase unter anderem, wie sich besondere Tarife, vergünstigte Sitzplatzreservierungen und zusätzliche Gepäckstücke darstellen lassen. Darüber hinaus wird das Zusammenspiel verschiedener Direct-Connect-Tools wie Farelogix (Lufthansa Group) und Navitaire (Eurowings) sowie Amadeus geprüft.

Anzeige

Kommentar schreiben