Reisevertrieb

TUI-Vertrieb: Jetzt auf Instagram

Der Reisekonzern TUI baut seine digitale Vertriebskommunikation weiter aus und nutzt nach Facebook und einer App nun auch Instagram. Über den Account „smile2gether by TUI“ können sich Reisebüro-Partner über Aktionen und Neuigkeiten informieren. „Vor allem jüngere Menschen nutzen immer mehr die sozialen Medien, um sich zu informieren. Daher möchten auch wir ihnen die Möglichkeit bieten, alles Wichtige visuell und mobil auf einen Blick zu erfassen“, sagt Ansgar Seibt, Leiter Key Account und B2B-Management bei TUI Deutschland.

Alle Informationen rund um den neuen Instagram Account finden Reisebüros auch im TUI Newsnet, zusammen mit einer Schritt-für-Schritt Anleitung, um Follower zu werden. Empfohlen wird die Nutzung über die mobile App-Version.

 
Anzeige

Kommentar schreiben