Reisevertrieb

Best-Reisen kooperiert bei Kundenkontakt mit Schauinsland

Die Reisebüro-Kooperation Best-Reisen und der Veranstalter Schauinsland-Reisen testen eine neue Form der Kundenkontaktpflege: Best-Büros, die eine Schauinsland-Reise verkauft haben, werden ab sofort per E-Mail über den Versand der Reiseunterlagen an die Kunde unterrichtet.

Dies sollen die Agenturen zum Anlass nehmen, um die Kunden zu selbst kontaktieren. Beim Nachhaken soll bestenfalls zusätzlicher Umsatz, wie etwa durch den Verkauf von Flughafen-Parkplätzen, Mietwagen oder Ausflügen, geniert werden. An dem Projekt nehmen derzeit 16 Reisebüros der Kooperation teil.

 
Anzeige

Kommentar schreiben