Reisevertrieb

Booking.com: Rabatt für Amazon-Kunden

Amazon-Kunden erhalten Preisnachlässe bei Booking.com

Amazon-Kunden erhalten Preisnachlässe bei Booking.com. Foto: ITB

Zwei große Internet-Player kooperieren beim Thema Rabatt: Denn der Internet-Händler Amazon hat für deutsche und österreichische Mitglieder einen neuen Deal mit der Hotelplattform Booking.com ausgehandelt, der den touristischen Vertrieb betrifft.

So genannte Prime-Nutzer, also Premium-Kunden, die für diesen Status Geld bezahlen, erhalten ab sofort den „Genius“-Treuestatus von Booking.com. Die Verleihung des Status ist zunächst auf ein Jahr befristet. Unter anderem bekommen Mitglieder damit mindestens zehn Prozent Rabatt auf ausgewählte Zimmer.

Wenn sich Prime-Kunden mit ihren Amazon-Zugangsdaten bei Booking.com bis zum 14. Juli anmelden, erhalten sie darüber hinaus nun nach Abschluss jeder Buchung zehn Prozent der Buchungssumme als so genanntes Reiseguthaben. Dieses kann innerhalb von zwei Jahren nach Buchung für weitere Buchungen bei der Hotelplattform eingelöst werden.

Kommentar (1)

  • Volker Schupetta
    vor 1 Woche
    Wer mit dem Teufel spielt, der wird vom Teufel irgendwann mal verkauft! So geht es gerade den Agenturen für für "einen Appel und ein Ei" Leistungen von "booking" verkaufen. Ein Amazon Prime account wird besser bezahlt! Schadenfreude? Nein - eher Lethargie!

Kommentar schreiben