Reisevertrieb

Reiseland: Franchise-Partnerbeirat wiedergewählt

Der Franchise-Partnerbeirat von Reiseland ist komplett wiedergewählt worden. Neu ist, dass die Amtszeit des Gremiums von zwei auf drei Jahre ausgeweitet wurde. Der fünfköpfige Beirat wurde von rund 140 Franchise-Nehmer per Briefwahl bestimmt. Er kümmert sich um die Interessen der Franchise-Partner. Im Fokus der Arbeit stehen dabei die Themen Strategien, IT und Marketing.

Die Mitglieder des Beirats sind: Vorstand Martin Schmidt-Hussinger vom Reiseland Passat Reisen in Berlin; Andreas Stetter vom Reiseland Reisewelt 24 mit Büros in Gersthofen, Mindelheim, Meitingen, Schwabmünchen, Donauwörth in Kirchheim-Heimstetten; Ute Thomsen vom Reiseland Reisebüro Bredstedt in Bredstedt; Jens Köhler vom Reiseland Uelzener Ferienwelt mit Büros Uelzen und Hittfeld sowie Sandra Lücken vom Reiseland Reisebüro Berndt mit Büros in Emlichheim, Meppen, Steinfurt, Uelsen, Neuenhaus und Gronau.

Anzeige

Kommentar schreiben