Reisevertrieb

Reiseland: Franchise-Partnerbeirat wiedergewählt

Der Franchise-Partnerbeirat von Reiseland ist komplett wiedergewählt worden. Neu ist, dass die Amtszeit des Gremiums von zwei auf drei Jahre ausgeweitet wurde. Der fünfköpfige Beirat wurde von rund 140 Franchise-Nehmer per Briefwahl bestimmt. Er kümmert sich um die Interessen der Franchise-Partner. Im Fokus der Arbeit stehen dabei die Themen Strategien, IT und Marketing.

Die Mitglieder des Beirats sind: Vorstand Martin Schmidt-Hussinger vom Reiseland Passat Reisen in Berlin; Andreas Stetter vom Reiseland Reisewelt 24 mit Büros in Gersthofen, Mindelheim, Meitingen, Schwabmünchen, Donauwörth in Kirchheim-Heimstetten; Ute Thomsen vom Reiseland Reisebüro Bredstedt in Bredstedt; Jens Köhler vom Reiseland Uelzener Ferienwelt mit Büros Uelzen und Hittfeld sowie Sandra Lücken vom Reiseland Reisebüro Berndt mit Büros in Emlichheim, Meppen, Steinfurt, Uelsen, Neuenhaus und Gronau.

Kommentar schreiben