Reisevertrieb

Korea-Schulung: Kurse abschließen und Famtrip gewinnen

Trend-Viertel: der Stadtteil Gangnam in Seoul

Trend-Viertel: der Stadtteil Gangnam in Seoul. Foto: Korea Tourism Organization

Der vierte Kurs der großen Korea-Schulung ist seit Montag auf unserer E-Learning-Plattform Expiprofi.de freigeschaltet. Die abschließende Lerneinheit präsentiert das Land als Trendsetter-Destination. Egal, ob Mode, Film, Musik – Korea bestimmt den Puls der Pop-Kultur weltweit maßgeblich mit. Viele kulturelle Elemente sind dabei besonders stark mit der Tradition des Landes verwurzelt. Der vierte Kurs präsentiert Gegenwart, nähere Vergangenheit und die jüngere koreanische Geschichte.

Unter den Teilnehmern, die alle vier Korea-Kurse bis zum 25. August erfolgreich absolviert haben, werden insgesamt fünf Gewinner ausgelost. Sie erwartet ein exklusiver Famtrip nach Südkorea im Oktober. Die achttägige Reise beginnt in Incheon und umfasst neben Ausflügen etwa in den Jirisan-Nationalpark auch Kimchi-Kurse und Trekking auf dem Mount Jiri. Außerdem stehen Touren nach Jeonju, Busan, Gyeongju sowie zwei Tage in der Landeshauptstadt Seoul auf dem Programm.

Gesponsort wird der Famtrip von der Koreanischen Zentrale für Tourismus und der Fluggesellschaft Korean Air. Inkludiert sind Übernachtungen, Transfers, Flug ab/bis Frankfurt und ein englischsprachiger Guide. Weitere Infos sowie einen detaillierten Reiseplan für den Famtrip finden Sie hier.

Jetzt kostenlos anmelden, online mitmachen – und mit etwas Glück gewinnen: www.expiprofi.de/korea.

Kommentar schreiben