Reisevertrieb

QTA: News-Plattform zum Coronavirus

Die Reisebüro-Allianz QTA hat eine Internetseite freigeschaltet, die Reisebüros mit den wichtigsten Informationen zum Coronavirus versorgt. Diese liefert laut QTA-Sprecher Thomas Bösl Fakten, mit denen die Büros mögliche Bedenken von Kunden ausräumen können.

So stellt eine Karte mit betroffenen Regionen die Verbreitung der Infektion dar. Zudem finden Reiseverkäufer eine alphabetisch sortierte Veranstalterübersicht mit deren Veröffentlichungen.

Zur neuen Service-Seite geht es hier.

Mehr zu den Folgen des Coronavirus finden Sie auch in der Ausgabe 5/2020 von touristik aktuell, die Anfang nächster Woche erscheint.

Anzeige

Kommentar schreiben