Reisevertrieb

RTK: Sabine Gnyp übernimmt Bereichsleitung

Seit 18 Jahren bei RTK: Sabine Gnyp. Foto: RTK

Seit 18 Jahren bei RTK: Sabine Gnyp. Foto: RTK

Die langjährige RTK-Managerin Sabine Gnyp kehrt zurück auf die Position der Bereichsleiterin. Damit verantwortet sie bei der bayrischen Kooperation unter anderem die Themen Agenturverwaltung und Provisionsoptimierung. Parallel dazu bleibt sie für den Einkauf verantwortlich. 

RTK-Chef Thomas Bösl zeigt sich über die Entscheidung Gnyps hoch zufrieden. Er freue sich „sehr, dass mit Sabine Gnyp ein vertrautes Gesicht in die Bereichsleitung zurückkehrt“. Die ausgewiesene Vertriebsexpertin sei „eine geschätzte Ansprechpartnerin für unsere Reisebüro-Partner“ und setze sich „mit großem Engagement“ für bessere Konditionen sowie für Quality Plus ein.

Sabine Gnyp war bereits von 2006 bis 2011 Bereichsleiterin bei RTK. Danach wechselte sie in die Alpha-Geschäftsführung. In der neuen Position wird sie eng mit Peter Möschl zusammenarbeiten. Er leitet unverändert die Bereiche Marketing und Mein Reisespezialist.