Veranstalter

Select Luxury Travel: Neue Produktlinien

Der Berliner Luxusreiseveranstalter Select Luxury Travel hat zwei neue Produktlinien aus der Taufe gehoben: Neben den Bereich Private Selection und Cruise Selection gibt es jetzt auch Small Group Selection und Island Selection. „Sowohl für Reisen in kleinen Gruppen als auch zu besonderen Inselwelten abseits des Mainstreams haben wir sehr gute, handverlesene Boutique-Hotels, außergewöhnliche Resorts und viele gute Ideen für unser Programm“, wirbt Geschäftsführer Dirk Gowin.

Zu den Reisen der Small Group Selection in Gruppen von bis zu zwölf Personen sollen Event-Reisen zu Architektur, Design, Kunst und Kultur, Konzerte und Citytrips mit Kulturprogramm gehören. Auch Safaris zählen dazu, wie etwa die erste Reise, „Geheime Schätze Botswanas“, die von Thomas Kauffels, Biologe und Direktor des Opel-Zoos in Kronberg, begleitet wird.

Der neue Bereich Island Selection befindet sich laut Gowin noch im Aufbau. Zum Portfolio zählen beispielsweise die „exklusivste Privatinsel der Welt“, Thanda Island im Shungimbili Island Marine Reserve vor der Küste Tansanias.  

 
Anzeige

Kommentar schreiben