Veranstalter

Öger Tours: Das sind die Inforeisen 2019

Öger Tours informiert 2019 auf vier Famtrips über sein Angebot

Öger Tours informiert 2019 auf vier Famtrips über sein Angebot. Foto: ta

Das Reiseziel Türkei legt derzeit legt bei den Buchungen wieder kräftig zu. Der Hamburger Reiseveranstalter Öger Tours hat daher für 2019 insgesamt vier Inforeisen zusammengestellt, um Expedienten über das Angebot zu informieren.

Die erste Tour mit dem Titel „Wintersonne in der Türkei“ (14. bis 17. Februar) wurde speziell für die Bedürfnisse von Best Agern und Langzeiturlaubern aufgelegt.

Um Auszubildende fit für den Verkauf von Türkei-Reisen zu machen, bietet Öger Tours außerdem unter dem Titel „Türkei für Youngsters & Azubis“ (21. bis 24. Februar) einen viertägigen Trip an die Riviera an. Im Fokus stehen Spaß- und Action-Inhalte , etwa Jeep- oder Rafting-Touren, gehobene Hotelerie und die Altstadt von Antalya.

Weiter geht’s im März: Auf der Reise „5* Plus“ (21. bis 24. März) werden die Verkäufer über Premium-Angebote informiert. Auf dem Programm stehen die Höhepunkte der Riviera wie Aspendos, Perge, Phaselis oder die Seilbahn zum Berg Tahtali.

Im April schließlich werden die Häuser aus dem Portfolio von Thomas Cook vorgestellt. Vom 11. bis 14. April stehen dabei Familienreisen im Mittelpunkt.

Die Reisen sind ab sofort über die Webseite von Öger Tours buchbar. Die Teilnahmegebühr beträgt jeweils 129 Euro.

Anzeige

Kommentar schreiben