Veranstalter

Fit Reisen: Neue Angebote für den Winter

Bei den Angeboten von Fit Reisen steht das eigene Wohlbefinden im Mittelpunkt. Foto: silviarita

Bei den Angeboten von Fit Reisen steht das eigene Wohlbefinden im Mittelpunkt. Foto: silviarita/pixabay

Dieser Tage kommen die Kataloge von Fit Reisen für die Wintersaison 2019/2020 in die Reisebüros: der Gesamtkatalog „Wellness & Gesundheit“ sowie die Themenkataloge „Ayurveda & Yoga“, „Kuren & Vitalurlaub“ und „Deluxe“.

Insgesamt wurde das Hotelportfolio um 31 Hotels erweitert. Den größten Produktzuwachs hat dabei Deutschland mit vier neuen Häusern zu verzeichnen, darunter das Grand Hotel Binz auf Rügen, das mit indischem Ayurveda und Heilfasten um Gäste wirbt.

Neue Pakete bieten beispielsweise das Maya Boutique Hotel & Spa in der Schweiz (Heilfasten und Detox), The Hideout auf der thailändischen Insel Koh Yao Noi (Yoga und Meditation) und das Bohemia Suites & Spa auf Gran Canaria (Fitness).

Im Bereich Healthness setzt Fit Reisen auf Programme, „die einen Gesundheitsansatz mit modernsten Techniken verfolgen“. Das neu aufgenommene Sante Wellness Retreat & Spa am Westkap in Südafrika bietet etwa ein gesundheitsoptimierendes Konzept, bei dem die neuesten medizinischen sowie therapeutischen High-Tech-Geräte zum Einsatz kommen. Dazu zählen eine Sprachanalyse zur Erkennung von Emotionen und eine medizinische HD-Termografie zur Erkennung von Entzündungen im Körper. Die Behandlungen werden dann individuell angepasst.

Als neue Destination wurde die Karibikinsel Dominica mit dem Hotel Jungle Bay Resort & Spa ins Programm aufgenommen. Das Resort will Gästen eine Mischung aus Entspannung und Outdoor-Aktivitäten bieten.

Kommentar schreiben