Veranstalter

Alltours übernimmt Hotelkontingente von Cook

Nach dem Insolvenzantrag von Thomas Cook hat Alltours laut eigener Aussage einen großen Teil der Hotel- und Bettenkontingente der deutschen Veranstaltermarken Neckermann Reisen, Öger Tours, Bucher Reisen und Air Marin übernommen.

Aufenthalte in diesen Hotels sind ab sofort für den Winter 2019/2020 und den kommenden Sommer bei Alltours und Byebye buchbar. Die Häuser liegen in populären Zielgebieten wie Spanien, Griechenland, der Türkei, Ägypten und auf der Fernstrecke mit Zielen in der Karibik und in Asien. Insbesondere auf Mallorca hat Alltours das Hotel- und Bettenangebot massiv ausgebaut.

Alltours hat nun Eigenmarken der Cook-Veranstalter wie Sentido, Casa Cook, Cook’s Club und Sunconnect im Programm. Ergänzt wird das Angebot durch zusätzliche Hotels und mehr Betten von Ketten wie Iberostar und H10.

 
Anzeige

Kommentar schreiben