Veranstalter

Schauinsland: Inforeise nach Madeira

Vom 3. bis 8. November geht es mit Schauinsland-Reisen auf Infotour nach Madeira

Vom 3. bis 8. November geht es mit Schauinsland-Reisen auf Infotour nach Madeira. Foto: Chinilini/www.pixabay.de

Reisebüro-Mitarbeiter, die selbst erfahren möchten, wie sich ein Urlaub zu Corona-Zeiten anfühlt, können sich ab sofort für eine Inforeise mit Schauinsland-Reisen nach Madeira anmelden.

Los geht es am 3. November mit Flügen ab Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart und Hannover (Rail & Fly-Ticket inklusive), Rückkehr ist am 8. November. Die Expedienten übernachten im Einzelzimmer mit Vollpension plus in den Hotels Baia Azul in Funchal (drei Nächte) und Saccharum in Calheta (zwei Nächte).

Auf Madeira lernen die Reiseprofis die wichtigsten Häuser von Schauinsland-Reisen, aber auch die Schönheiten der Blumeninsel im Atlantik kennen. Der Selbstkostenanteil für die Reise liegt bei 269 Euro. Anmeldungen sind auf www.slr-info.de möglich. Der Veranstalter rechnet mit einer großen Nachfrage, Interessenten sollten daher schnell sein.