Veranstalter

Gebeco: Neue Studienreisen in Deutschland

Bei elf neuen Studienreisen zeigen Gebeco-Reiseleiter ihre persönlichen Lieblingsorte in Deutschland. In der Kleingruppe entdecken Teilnehmer unter anderem Schleswig-Holstein, es geht aber auch durch das grüne Herz Deutschlands, Thüringen, und entlang der Münchner Seen. Auf dem achten Längengrad Ost erkunden Gebeco-Gäste Bremerhaven von einer anderen Seite, Baukunst und Natur verspricht die Reise „Rheinische Symphonie“.

„Mithilfe dieses besonderen Projekts verknüpfen wir gleich drei Herzensangelegenheiten“, erläutert Gebeco-COO Michael Knapp. So biete man den Gästen in den nächsten Monaten schöne und sichere Reiseerlebnisse, den Reisebüro-Partnern Touren mit hoher Durchführbarkeits-Wahrscheinlichkeit und den Reiseleitern echte Unterstützung. Die von den Guides eingereichten Reiseideen wurden gemeinsam mit dem Gebeco-Team weiterentwickelt.