Veranstalter

Pro Fewo Counter: Flexiblere Suche

Die Vergleichs- und Buchungsplattform für Ferienwohnungen und -häuser, Pro Fewo, bietet in der Reisebüro-Version eine neue Freitextsuche. So können durch die Eingabe von bis zu drei Begriffen gleichzeitig nun Sonderwünsche besser berücksichtigt werden. Bislang gab es dafür nur eine begrenzte Kriterien-Auswahl. 

Jetzt sind beispielsweise Schlagworte wie „alleinstehendes“ Ferienhaus, „umzäuntes“ Grundstück, „Angelmöglichkeit“, „Nichtraucher“ oder „Behindertengerecht“ möglich, erläutert Karl-Martin Reinhardt, Geschäftsführer Vertrieb des Plattformbetreibers Check IT.

Die Beschreibungen der Ferienunterkünfte auf Pro Fewo stammen den Angaben zufolge eins zu eins aus den Informationen von elf renommierten Ferienhausanbietern, zu denen eine Schnittstelle besteht. Über Pro Fewo können Angebote als Microsite für den Kunden erstellt werden, der entsprechende Link wird dann per E-Mail verschickt. Die Buchung erfolgt entweder über Pro Fewo oder über das gewünschte CRS des Reisebüros.

Die Counter-Version von Pro Fewo kostet monatlich zehn Euro, inklusive IBE fallen 19 Euro an.