Veranstalter

Schauinsland: Neues Angebot für Porto Santo

Ab dem Sommer geht es per Direktflug nach Porto Santo

Ab dem Sommer geht es per Direktflug nach Porto Santo. Foto: ah

In der Sommersaison bietet Schauinsland-Reisen zum ersten Mal Reisen nach Porto Santo mit einem Direktflug an. Vom 26. Mai an geht es jeweils donnerstags und sonntags direkt von Frankfurt auf die portugiesische Atlantikinsel. Dabei handelt es sich nicht um einen Vollcharter des Veranstalters. Schauinsland nutzt dabei die neue Direktverbindung der Airline Eurowings Discover, die das Ziel ab dem 26. Mai anfliegt.

Wer möchte, kann seinen Aufenthalt dort auch mit einem Besuch auf der Nachbarinsel Madeira verknüpfen. Bis zu fünfmal pro Woche bietet Schauinsland Überfahrten von und nach Porto Santo an, für Urlauber gibt es verschiedene Kombinationsmöglichkeiten.

Als beliebte Hotels auf Porto Santo nennt Touristikchef Andreas Rüttgers das Torre Praia und das Porto Santo Hotel & Spa. Beide liegen direkt am Strand.

Anzeige