Veranstalter

FTI: Jetzt anmelden für Griechenland-Inforeisen

Im Mai können Reiseverkäufer Griechenlands viertgrößte Insel, Rhodos, erkunden

Im Mai können Reiseverkäufer Griechenlands viertgrößte Insel, Rhodos, erkunden. Foto: GettyImages / FTI

Der Veranstalter FTI veranstaltet im Mai zwei Inforeisen nach Griechenland. Die Ziele sind die beliebten Inseln Rhodos und Kos. Wer dabei sein will, sollte sich sputen: Der Anmeldeschluss ist der 25. April.

Vom 13. bis 17. Mai erkunden Reiseprofis gemeinsam mit FTI Rhodos. Im Rahmen der Inforeise, die auch von touristik aktuell als Medienpartner begleitet wird, besuchen die Teilnehmer unter anderem die Altstadt von Rhodos-Stadt und besichtigen das pittoreske Lindos. Zum weiteren Rahmenprogramm zählen eine Bootsfahrt und eine Weinverkostung.

Die zweite Inforeise führt vom 20. bis 25. nach Kos. Hier besuchen die Reiseverkäufer die Inselhauptstadt und das malerische Inseldorf Zia. Ein weiterer Höhepunkt der Tour ist ein Bootsausflug zur vulkanischen Nachbarinsel Nisyros.

Interessierte Reisebüro-Mitarbeiter, die mindestens 21 Jahre alt sind und im aktiven Verkauf einer angemeldeten FTI-Agentur tätig sind, können sich auf dieser Website anmelden.