Verkehr

British Airways: Von London nach Durban

Im nächsten Winter baut British Airways das Flugprogramm nach Südafrika aus. Ab 29. Oktober startet die Airline eine Direktverbindung von London/Heathrow nach Durban. Das neue Ziel wird von dem britischen Carrier dann dreimal pro Woche angesteuert, Flugtage sind Montag, Donnerstag und Samstag. Zurück geht es dienstags, freitags und sonntags. Eingesetzt wird eine Boeing 787-8 Dreamliner.

Die Fluggesellschaft fliegt außerdem während des gesamten Jahres täglich nach Kapstadt und während der Wintersaison dreimal wöchentlich von Gatwick aus.


Kommentar schreiben