Verkehr

RDA: Mit neuem Logo ins neue Jahr

Der Busreiseverband RDA hat sein Logo überarbeitet. Es besteht wie bisher aus den drei Buchstaben „RDA“ mit dem Zusatz „Internationaler Bustouristik Verband“. Auf den Globus wurde jedoch verzichtet. Die Buchstaben sind in hellblau, grün und dunkelblau gehalten. Die Farben sollen laut RDA den Himmel und das Meer, die Umwelt sowie Verkehr und Infrastruktur symbolisieren.

Das neue Logo steht laut RDA-Präsident Benedikt Esser auch für den „erfolgreichen Dreiklang aus Reiseveranstaltern, Tourismusorganisationen sowie den Hotel- und Gaststättenbetrieben“.

Die gute Zusammenarbeit soll laut Esser auch im neuen Jahr fortgeführt werden. Darüber hinaus soll im neuen Jahr der Reisebus als „umweltfreundlichstes Verkehrsmittel“ noch stärker in den Fokus gerückt werden. Zudem werde der Verband weiter gegen die Urlaubssteuer kämpfen, kündigte er an.

Kommentar schreiben