Verkehr

Flughafen-Streiks: Nächste Woche ist Frankfurt dran

Die Streikwelle an Deutschlands Flughäfen geht weiter: Für kommenden Dienstag ruft die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi die Beschäftigten der Flughafensicherheit am Frankfurter Airport zum Warnstreik auf. Der Ausstand soll von 2 Uhr früh bis 20 Uhr dauern, wie Verdi ankündigt. Wie schon bei den vorangegangenen Warnstreiks unter anderem in Berlin und Düsseldorf sei wieder "mit starken Einschränkungen im Luftverkehr" zu rechnen, heißt es. Die Gewerkschaft schließt zudem nicht aus, dass weitere Flughäfen in den Warnstreik einbezogen werden.

Kommentar schreiben