Verkehr

Corendon kooperiert auch mit QTA

Der Ferienflieger und Türkei-Spezialist Corendon Airlines baut seine Kooperation mit touristischen Partnern im Einzelplatzverkauf weiter aus. Flüge nach Antalya, Izmir, Gazipasa, Heraklion, Rhodos, Kos, Hurghada, Palma de Mallorca und die Kanarischen Inseln für den Sommer sind nun auch für Mitgliedsbüros der Reisebüro-Allianz QTA buchbar.

Zugleich hat Corendon die Zahl der angebundenen Reservierungssysteme erweitert. Flüge in alle wichtigen Urlaubsregionen rund ums Mittelmeer sind ab sofort auch in den Schmetterling-Systemen Xena und Neo verfügbar. An die Systeme der Anbieter Amadeus, Traffics, Peakwork und Ypsilon.net ist der Carrier bereits angeschlossen.

Anzeige

Kommentar schreiben