Verkehr

Sundair: Neue Winterziele ab Dresden

Die größte Flugkapazität legt Sundair im Winter nach Hurghada auf

Die größte Flugkapazität legt Sundair im Winter nach Hurghada auf. Foto: pixabay

Seit Anfang Mai hat Sundair in Dresden ein Flugzeug stationiert und fliegt im Sommer Ziele in Griechenland und in der Türkei an. Nun hat der Charter- und Ferienflieger seinen ersten Winterflugplan für die sächsische Landeshauptstadt veröffentlicht.

Die größte Flugkapazität legen die Stralsunder nach Hurghada auf: Das Urlaubsziel in Ägypten soll im Winter dreimal pro Woche bedient werden. Auf die Kanareninseln Teneriffa, Gran Canaria und Fuerteventura fliegt bietet Sundair jeweils einen wöchentlichen Flug an. Ab Februar 2020 kommt noch eine Verbindung nach Marsa Alam dazu, die ebenfalls einmal pro Woche angeboten wird.

Kommentar schreiben