Verkehr

Sunny Cars: Fünf Millionen für Schadensfälle

Probleme bei der Kupplung, Steinschlag oder verlorengegangener Autoschlüssel: Im Rahmen der Inklusive-Angebote hat Sunny Cars im vergangenen Geschäftsjahr seinen Kunden Leistungen in Höhe von über fünf Millionen Euro erstattet. Erst im Vorjahr hatte der Münchener Mietwagen-Vermittler seine Leistungs-Pakete ergänzt und zusätzliche Kostenübernahmen inkludiert, heißt es in einer Mitteilung. Die Rundum-Absicherung sei eine wichtige Investition in langfristige Kundenbindung, so Geschäftsführer Kai Sannwald. In puncto Leistungsumfang wolle man sich daher bewusst vom Wettbewerb abheben.

Kommentar schreiben