Verkehr

Easyjet: Kurzfristig kostenlos umbuchen

Billigflieger Easyjet bietet im Zuge seiner Flex-Garantie Kunden noch mehr Flexibilität. Kunden können in diesem Sommer Flüge ohne Umbuchungsgebühr bis zu zwei Stunden vor Abflug umbuchen, teilt das Unternehmen mit. Gewechselt werden könne auf alle Flüge, die bis Ende September 2022 im Angebot seien sowie auf jedes andere Ziel im Easyjet-Streckennetz. 

Darüber hinaus werden Rückerstattungen im Zuge lokaler Lockdowns und Reiseverbote angeboten, auch wenn Flüge planmäßig durchgeführt werden, teilt die Airline mit. Das gelte bei Flügen bis zum 30. September 2021 zum Beispiel auch im Fall einer angeordneten Hotelquarantäne. 

Man habe die Flexibilitätsgarantie weiter angepasst, „um unsere Kunden bei ihrer diesjährigen Sommer-Reiseplanung und etwaigen Beschränkungen zu unterstützen“, sagt Stephan Erler, Deutschland-Chef von Easyjet. Zudem biete man weitere, neue Verbindungen ab dem Flughafen Berlin-Brandenburg an. Angeflogen werden Burgas, Mykonos, Ibiza, Valencia und Santorini, auch das Flugangebot nach Mallorca sei erweitert worden.