Verkehr Veranstalter

FTI Ticketshop mit neuem Service-Tool

Ab sofort können Vertriebspartner des FTI Ticketshops auf das neue Service-Tool „Consoela“ zugreifen. Als „benutzerfreundlicher Self Service Consolidator“ integriert sollen Reiseverkäufer damit ohne Support durch das Service-Team diverse Anfragen nach Buchungsabschluss direkt, schnell und einfach umsetzen können.

So liefert Consoela nach Angaben des Ticketshops einen schnellen Überblick zu allen Vorgängen, sowohl zu über den Farewizard plus getätigten Buchungen als auch zu allen Buchungen über GDS. Zudem stellt das neue Service-Tool zu individuellen Vorgängen alle Rechnungen und Gutschriften dar.

Darüber hinaus präsentiert sich Consoela auch als Informations-Manager und hilft bei Umschreibungen oder Refund-Bearbeitungen.

Das Leistungsvermögen des Service-Tools, das wegen Corona erst jetzt in voller Breite freigeschaltet wird, soll sukzessive erweitert werden. So soll zum Beispiel die Bestellung spezieller Bordmenüs, das Hinzubuchen von Gepäck oder die Eingabe von TSA-Daten möglich sein.