Verkehr

LCC: Air France-KLM über Bridge-IT buchbar

Lufthansa City Center (LCC) baut die Vertriebsplattform Bridge-IT aus und hat mit Air France-KLM eine weitere große Airline-Gruppe per NDC-Schnittstelle angebunden. Somit können Reisebüros des Franchise-Verbunds auf die NDC-Tarife beider Airlines zugreifen.

„Über diese Schnittstelle können wir alle Bestandteile einer Flugbuchung, deren Rückabwicklung sowie Ancillary Services wie Upgrades darstellen. Das kann aktuell keine andere Plattform“, wirbt Tina Roos, die bei LCC für Plattformen und Technologie zuständig ist. Auch Sitzplatzreservierungen oder zusätzliche Gepäckstücke ließen sich darüber einfach buchen.

Erst vor zwei Monaten hatte LCC mit dem Ferienflieger Eurowings Discover das über Bridge-IT buchbare Angebot der Lufthansa-Gruppe vervollständigt (siehe hier).

Anzeige