Australien/Ozeanien

Die Papageienvögel toben sich gerne mal in den Tälern der neuseeländischen Alpen aus. Rechts: Trekker bleiben nur selten trocken.
Um die neuseeländischen Alpen per Rad zu durchqueren, sind eiserne Muskeln und viel Durchhaltevermögen nötig: Mörderische Steigungen, Erdrutsche und immer wieder Regengüsse von tropischer Intensität... mehr
Morgens versammeln sich Touristen am Strand, um die Delfine zu sehen.
Dass der Delfin tatsächlich ein Gewohnheitstier ist, kann man im westaustralischen Nationalpark Monkey Mia auf der Shark-Bay-Halbinsel erleben. Seit über 40 Jahren schwimmen dort täglich vier große... mehr
Grüne Berge und blaue Lagunen – hier Raiatea Tahaa – locken zu vielfältigen Aktivitäten.
Was könnte das für ein Tahiti-Jahr werden: Sage und schreibe 83 Reiseverkäufer waren dabei, als Dertour und touristik aktuell Ende Februar zum ersten Ferngespräch des Jahres ins Kempinski Hotel... mehr
Von den geschützten Buchten aus starten Kreuzfahrttouristen ihre Touren auf die Marquesas-Inseln. Auf Hiva Oa ist das Grab des französischen Malers Paul Gauguin eine Touristenattraktion.
Riesige Basaltsäulen erinnern drohend und gewaltig an die Felsen des Nordkaps. Doch Europa ist weit weg: Vor uns liegt Ua Pou, die Zackige. Weiß schäumende Brecher wogen in die Bucht von Anahoa, von... mehr
Die Weine Westaustraliens haben schon so manchen Preis gewonnen.
Unendlich grün und durchaus kühl empfängt der Süden Westaustraliens die Besucher. Im Frühjahr überzieht eine begeisternde Wildblumenpracht das Land. Von Perth aus ist diese Region ein erfrischender... mehr
In dieser Bucht drehte Regisseurin Niki Caro den Film "Whale Rider".
Mittelerde – tatsächlich! Da steht man nun im Land der dreieinhalb Millionen Menschen und 70 Millionen Schafe und sieht eine Mischung aus Irland, den Alpen und Tolkiens Fantasiewelten. Sanfte Ebenen... mehr
Riesenmuschel, kleines Eiland: Nuku ist eine von 176 tonganischen Inseln.
Es ist das Nichts, das für Europäer so faszinierend ist. Und Tonga hat viel von diesem Nichts. Von einer Insel, die für jeden Inselwitz taugen würde und damit dem Postkartenideal und Traumformat eines... mehr
Kangaroo Island in Südaustralien besticht nicht nur durch tolle Landschaft.
Kaum bricht die Dunkelheit herein, scheint die Insel zu hüpfen. Dann machen sich Heerscharen von Kängurus und den kleineren Wallabies auf Nahrungssuche. Überall blitzen Augen und schauen kleine... mehr
Die Einwohner lieben die Atmosphäre an der South Bank des Brisbane River.
Der Puls der Stadt schlägt am Morgen. Und zwar an der South Bank. Die Sonne ist kaum aufgegangen, da erobern die Einwohner der Millionenmetropole das Ufer des Brisbane River.

Während in der Ferne der... mehr
Anzeige