Europa

Die Kapellbrücke ist das unbestrittene Wahrzeichen Luzerns

Dass man nicht einfach irgendwo hinfährt, sondern in ein sehr gefragtes Reiseziel, merkt man an den Menschen, die mit einem im Zug sitzen. Je tiefer man in die Schweiz eintaucht, desto höher wird die...

mehr
Die Felsformationen können bis zu 600 Meter hoch werden

Stand Daenerys hier? Wo war das Lager der Dothraki, welches war ihr Weg durch die Wüste? Fans von Game of Thrones können sich genau an die Szenen aus der sechsten Staffel erinnern. Wo wurden 1999...

mehr

Rumpelnd schiebt sich die Fast-Ferries-Fähre Ekaterini in den engen Hafen von Parikia, der Hauptstadt von Paros. Markerschütternd schrammt Metall an Beton entlang. Im Hafen stehen alte, schwarz...

mehr
Traumstrand im Norden: die Playa Cavalleria

Der schönste Strand auf Menorca? Das liegt natürlich im Auge des Betrachters. Aber auf Menorca kommt es zusätzlich noch darauf an, welche Sandfarbe der Urlauber in Kombination mit dem türkisblauen...

mehr
Das Bergdörfchen Mijas liegt wie ein Balkon über der Küste

Die Vielfalt der andalusischen Costa del Sol zeigen – das war eines der Ziele des Destination Workshops von touristik aktuell und Meinpep. Und auch wenn es mit der Bootsfahrt und dem Beobachten von...

mehr
Die Sandfläche der Dune 
du Pilat erstreckt sich 
über 135 Hektar

Ein bisschen Überwindung kostet er ja schon, der beste Ausblick über die Stadt Arcachon. Schritt für Schritt über die 
enge Wendeltreppe, die ab etwa der Hälfte der Höhe ein wenig ins Wanken gerät,...

mehr
Bunte Blumentöpfe zieren die Hausfassaden in Estepona

Wirklich gezählt hat die Blumentöpfe niemand. Aber sie gehen in die Hunderte, vermutlich sind es weit mehr als tausend. Sie hängen an Mauern und Hausfassaden – und haben je nach Gasse eine andere...

mehr
Die Altstadt von Danzig hat in den vergangenen 
Jahren noch einmal deutlich an Attraktivität gewonnen

Spricht man mit Lukasz Wysocki, dann spürt man förmlich, wie er für seine Stadt brennt. „Danzig, das sind Werften und Bernstein, Geschichte und Moderne, Lebenslust und Kultur“, sagt der Chef der...

mehr
Ein Destinations Workshop von touristik aktuell und Meinpep führte auch nach Malaga

Der Start ist standesgemäß. Unter der Regie der „Spain Food Sherpas“ geht es für zwei Stunden auf Tapas-Tour durch Malaga. In Lokale verschiedenster Art, die alle eines gemeinsam haben: Sie sind...

mehr

Weit ragen die Marmorsäulen in den blauen Himmel. Wer heute auf der Säulenstraße von Patara steht, kann sich gut vorstellen, wie quirlig das Leben hier vor rund 2.000 Jahren gewesen sein muss:...

mehr