Asien/Naher Osten

Bevor die Sonne sich anschickt, den Horizont zu küssen, muss man raus aus dem Auto, rein in die Wanderschuhe, rauf auf den Berg. Eine steile Treppe mit 555 Stufen (im Schweiße unseres Angesichts haben...

mehr

Eine China-Reise, das bedeutet meist etwas Bürokratie: Das Visum muss man persönlich beim China Visa Applikation Center beantragen und auch abholen, es sei denn, man beauftragt einen Visadienst oder...

mehr

Herrlich! Nur wenige Meter sind es vom Hotelzimmer zu einem Becken, in dem der Körper in dampfend heißes Wasser eintaucht, während der Blick auf ein Tal fällt. 
Heiße Quellen direkt im Hotel, wie hier...

mehr

Tigor ist entspannt. Rechts wird er von Mofas überholt, links knattern Mopeds vorbei, dann schert ein Auto kurz vor ihm ein. Ob es viele Unfälle auf Balis Straßen gibt? Tigor nickt. „Yes, yes, it’s...

mehr

Tief im Süden Omans, in der Dhofar-Region, wo die Luft schwül und feucht ist, wo es 1.023 Kilometer bis zur Hauptstadt Muscat sind, dort wächst der knorrige Weihrauchbaum, weicht die Wüste...

mehr

Arid drückt aufs Gaspedal und steuert den Jeep nach links. Nun heißt es, sich gut festzuhalten, denn die beiden linken Räder wühlen sich oben an der Böschung durch den Sand, während die beiden rechten...

mehr
Die Fahrradgruppe auf dem Registan in Samarkand

Der erste Eindruck ist nüchtern. Breite, leere Straßen, bunte Lichter und Bürgersteige ohne Menschen sind das erste Bild, was wir von Taschkent erhalten. Wir sind in Asien. Doch die Menschenmassen...

mehr

Das klassische Programm der Singapur-Touristen ist ziemlich einfach: Einen Shopping-Bummel über die Orchard Road mit ihren Einkaufszentren, eine Stippvisite in Little India und am Abend geht es über...

mehr

Jab, Jab“ schreit Lek – und hält mir ein Polster entgegen, auf das ich so hart wie möglich schlagen soll. Ich dresche mit voller Wucht darauf, er lächelt. Ist es überlegen, milde, amüsiert? Ich weiß...

mehr

Ein Funkspruch ändert wirklich alles: Gibs und Gabriel wurden im Osten der Insel gesichtet. Eigentlich war die Hoffnung schon dahin, die beiden Geparden noch zu Gesicht zu bekommen. Jetzt heißt es,...

mehr