Europa

Mi 11.04.18
Deutschland
Donaubergland: Großes Landschaftskino

Zehn Tausender und ein „Grand Canyon“, Aussichtsfelsen und ein Fluss, der ab und zu verschwindet. Mit den höchsten Bergen und den tiefsten Tälern zählt das Donaubergland zu den attraktivsten Wanderregionen der Schwäbischen Alb. Dazu noch Burgen, Klöster und Zeugen aus keltischer Zeit – genug Gründe... mehr

Mo 09.04.18
Russland
Sommer im Retortenort

Ruf und Realität klaffen auseinander: Rosa Khutor, jenes Tal eine knappe Fahrstunde von der Schwarzmeerstadt Sotschi entfernt, ist weltweit eigentlich als Wintersportort bekannt. Das liegt daran, dass der Retortenort vor den Olympischen Winterspielen vor vier Jahren entlang des Gebirgsflusses... mehr

Di 03.04.18
Frankreich
Alles so schön gelb hier

Manchmal duftet der Frühling nicht. Dann leuchtet er nur. In strahlendem Gelb, enorm satt und intensiv. Als würde sich die Sonne in den Blüten auf den Äckern spiegeln. Zypressen säumen diese Felder in loser Folge wie vom Himmel gefallene Ausrufezeichen, Gehöfte aus aufeinandergestapelten hellen... mehr

Mo 05.03.18
Spanien
Navarra: Pools und Märchenschloss

Man muss schon eine gut trainierte Nase haben, um in dem trockenen Steineichenhain bei Metauten südwestlich von Pamplona einen Schatz zu wittern. Manuel jedenfalls ist nicht zu halten. Mit wedelndem Schwanz pirscht der Border-Collie im Zickzackkurs zwischen den knorrigen Stämmen umher und fängt... mehr

Do 01.03.18
Schweden
Der Mann, der Elche tauscht

Wie es wohl für Bengt Delmeby sein wird, „Tschüss“ und „Mach’s gut“ zu seinem knapp 500 Kilogramm schweren August zu sagen, der nach Jönköping umziehen wird? Der Mann in Karohemd und Jeans schweigt und schaut irritiert – aber der Augenausdruck scheint sagen zu wollen, dass es wahrscheinlich nicht... mehr

Do 01.03.18
Irland
Südwestküste: Pilcher, Pracht und Palmen

Wie aus einem Adlerhorst schweift der Blick die 100 Steinstufen hinab. Über Renaissance-Gärten und Blauregen-Rondell bis zum Schloss an der Südwestküste Irlands. Dies ist die Kulisse von Ehedramen und Liebesschwüren. In alten Herrenhäusern und an windumtosten Küsten. Wo geliebt und betrogen wird,... mehr

Fr 16.02.18
Frankreich
Burgund: Schleusen und Schlückchen

Eine kurze Einweisung und Probefahrt an der Le-Boat-Basis in Chatel Censoir am Canal du Nivernais, dann beginnt die Hausboot-Entdeckungsreise durch Burgund mit der ersten Schleuse. Die Aufgabenteilung spielt sich schnell ein: Der Kapitän bleibt am Steuer, zwei Mitfahrer auf Vorder- und Hinterdeck... mehr

Fr 16.02.18
Spanien
Ibiza: Wanderlust mit Riese

Jenseits von Stränden und Hochburgen für Feierwütige sind die Ibizenkos meist unter sich. Dabei bietet die kleine Schwester Mallorcas viel mehr: Schöne Wanderwege an spektakulären Steilküsten und stillen Buchten. Ideal für Aktivurlauber Der Pfad schlängelt sich bergauf und bergab, durch... mehr

Fr 16.02.18
Spanien
Mallorca: Die vergessenen Strände von Ses Salines

Vier kleine Jungs turnen an diesem Vormittag mit gelben Plastikschaufeln über den Strand der Bucht Es Carbo und versuchen sich im Burgenbauen. Ihre Väter helfen ihnen mit der‧selben Begeisterung dabei – und wirklich gestresst ist nur einer: Weil der aufblasbare Plastik-Delfin für die kleine Tochter... mehr

Fr 16.02.18
Estland
Hiiumaa: Eiffelturm und Bunker

Möwen schreien, Wildgänse schnattern, irgendwo in den Wäldern hämmert ein Specht. Kein Wunder, Estlands zweitgrößte Insel Hiiumaa (Deutsch: Dagö) ist die waldreichste Region des Baltenstaates. Kiefern, Fichten und duftender Wacholder sorgen für ungemein saubere Luft. Als westlichster Vorposten der... mehr
Treffer 21 bis 30 von 712

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2018 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager