Russland

Ruf und Realität klaffen auseinander: Rosa Khutor, jenes Tal eine knappe Fahrstunde von der Schwarzmeerstadt Sotschi entfernt, ist weltweit eigentlich als Wintersportort bekannt. Das liegt daran, dass...
mehr
Mit Direktflügen von Berlin/Schönefeld nach Sotschi-Adler am Schwarzen Meer gab Condor bereits im vergangenen Februar einen Vorgeschmack auf das für 2018 geplante größere Engagement. 
So empfing...
mehr
Wenn eine Stadt viele Kanäle, Grachten oder Lagunen besitzt, außerdem auch einige prächtige Bauwerke und vorzeigbare Plätze, dann scheint ihr das fast unweigerlich den Titel „Venedig des Nordens“... mehr
Das Programm in St. Petersburg wird anstrengend. Erst mal gemütlich mit dem Ausflugsboot durch die Kanäle schippern, vorbei an den bunten Kuppeln der Auferstehungskirche, geht es unter Brücken... mehr
Valaam im Ladoga-See ist eine arme, aber schöne Insel.
„Das haut den stärksten Elch um“, sagt Arkadi, lacht und schenkt nach. Jeden Tag steht der freundliche Mann mit der Tarnhose und der dicken Brille in seiner Holzhütte am Schiffsanleger und verkauft... mehr
Eine Reise genügt nicht, will man alle Sehenswürdigkeiten St. Petersburgs kennen lernen.
Charmebolzen sind die Gastgeber in St. Petersburg nicht gerade. Nur selten überzieht ein Lächeln die starren Mienen der Verkäuferinnen, der Garderobieren in den Museen oder der Polizisten. Das fängt... mehr
Vorherrschende Farben in Moskau: Rot (im Bild der Rote Platz mit der Kreml-Mauer)?...
Die Rolltreppe rollt und rollt und rollt. Irgendwann fragt man sich, wo man wohl rauskäme, auf der anderen Seite des Globus, wenn die Fahrt in die Tiefe nicht bald endet. Der weiß gekachelte Schacht... mehr