Barbados

Der „Fish Fry“ in Oistins ist eine Art Crashkurs in Landeskunde
„Wahoo!“ Hurra-Geschrei an Bord der Billfisher III, einer Charteryacht für Touristen. In den tiefen Gewässern vor der Küste von Barbados hat Ricardo einen dicken Fisch an der Angel, einen Wahoo. Nach... mehr
„Hello honey“ begrüßt Island-Safari-Guide Ruel Stanford jede zweite Passantin, die er von seinem Fahrersitz aus am Straßenrand sieht – und meist erhält er ein fröhliches „Hello sugar“ zur Antwort.

Das... mehr
An den Stränden auf Barbados lauern selten Souvenirverkäufer.
Barbados, das swingt wie Sonne, Cocktails und Karibik ... – Stop! Es müsste heißen: swingt wie karibisches Leben. Denn Barbados wird vom Atlantik umspült und an keiner Stelle von der karibischen See... mehr