St. Lucia

Dass die beiden Pitons, die Wahrzeichen St. Lucias, heilige Berge sind, daran hatten die Ureinwohner der Karibikinsel keinerlei Zweifel. Der Gros Piton, ein 792 Meter hoher Felskegel, war für sie der... mehr
St. Lucia ist derzeit nur über Antigua oder Barbados zu erreichen.
St. Lucia, die rund 600 Quadratkilometer große Insel vulkanischen Ursprungs, hat eine bewegte Geschichte. Siebenmal war St. Lucia in französischer und ebenso viele Male in englischer Hand, bis die... mehr