Nordamerika

Der Atlantik kam irgendwann im Frühjahr ein letztes Mal zum Aufräumen, hat bis in die Dünen hineingefaucht, den Strandsand neu sortiert und mitgenommen, was nicht dorthin gehörte oder was er gerade...

mehr

Schrauber und Kleinkriminelle prägten vor zehn Jahren das Viertel Wynwood fünf Meilen nördlich von Downtown Miami. Niedrige Lagerhäuser, oberirdische Stromkabel und bröckelnder Asphalt sind Zeugen...

mehr

Manchmal nimmt das Fotografieren auf Reisen absurde Formen an. Beispielsweise, wenn sich fünf Leute gleichzeitig über ein Ahornblatt auf dem Gehweg beugen. Es könnte ja im nächsten Moment weggeweht...

mehr

Melodische Pfiffe, mal in höchste Tonhöhen aufsteigend, mal bis ins Unhörbare in die Tiefe fallend: Das sind die Ringelrobben und die Sattelrobben, die am reich gedeckten Meerestisch ein Festmahl...

mehr

Wenn Mike Frye am Morgen in South Lake Tahoe in die Gondel zum rund 2.000 Hektar großen Skigebiet Heavenly steigt, tut er dies in seinem Heimatstaat Kalifornien. Steigt der 70-Jährige nach acht...

mehr

Hämmern, Klöppeln und Hufgetrappel ist aus den Werkstätten der Sattler, Schuhmacher und Schmiede zu hören. Das Hotel „Prince of Wales“ wirbt mit Bettenpreisen von 50 Cent pro Nacht und im...

mehr

Es ist spät am Abend, als sich Via Rail 001, der legendäre Canadian, in Toronto auf den Weg nach Vancouver macht. Die ersten Stunden verbringen die neuen Passagiere schlafend im Abteil. „Prestige...

mehr
Geisterhafte Nebel wabern diesen Nachmittag über grellgrüne, leicht gewellte Landschaften, über graubraune Abhänge. Die Richardson Mountains wirken wie nicht von dieser Welt, wie Fantasien aus... mehr
Als Walter Cole sich zum ersten Mal falsche Wimpern auf die Lider klebt, mohnroten Lippenstift aufträgt und sich in ein schwarzes Kleid zwängt, ist Lyndon B. Johnson noch Präsident der USA. In... mehr
Impression aus Penticton: Der Raddampfer „Sicamous“, heute ein Museumsschiff, war früher auf dem Okanagan Lake im Einsatz
Wenn Ex-Bahner Ken Orford von der 148 Tonnen schweren „Spirit of Summerland“ spricht, gerät er ins Schwärmen. Für ihn ist die Lokomotive 3716 der Kettle Valley Railway etwas Besonderes.
Ein...
mehr