Berufe in der Touristik


Teil 7 – Website-Manager: Heiko Stitz


Kümmert sich um das korrekte Produktangebot auf der Website: Online-Produkt-Manager Heiko Stitz. Foto: Weg.de

Kümmert sich um das korrekte Produktangebot auf der Website: Online-Produkt-Manager Heiko Stitz. Foto: Weg.de

Heiko Stitz sorgt als Website-Manager für die richtigen Produkte

Von Jürgen Baltes

Wenn Heiko Stitz morgens ins Büro kommt, checkt er als Erstes seine E-Mails: Ist irgendetwas passiert, das schnelles Handeln erfordert? Das kann ein Buchungsproblem auf der Website, ein dringender Wunsch eines Veranstalterpartners oder auch eine unerwartete Turbulenz in einem Zielgebiet sein. Dann reagiert der „Web‧site-Manager-Produkt“ von Weg.de sofort. Etwa bei Ägypten: Als die offizielle Reisewarnung des Auswärtigen Amtes kam, habe man gleich das aktive Marketing eingestellt und einen Hinweis samt Kontakt zum Service-Team auf der Website platziert, berichtet Stitz.

Ist alles ruhig, führt ihn der nächste morgendliche Klick zur aktuellen Buchungsstatistik. Hier sieht der Website-Manager gleich, ob alle Buchungsstrecken „im grünen Bereich“ laufen oder ob es irgendwo Einbrüche gibt. Falls ja, muss er den Grund finden. Kürzlich etwa sind die Türkei-Buchungen abgesackt. Wie Stitz ermittelte, hatte sich bei der Vakanzabfrage automatisch die Buchungsklasse des Fluges erhöht – ein technischer Fehler bei der Airline. Gemeinsam mit Fluggesellschaft, Technikdienstleister und den betroffenen Veranstaltern wurde das Problem schnell behoben.

Stitz ist ständig auf der Suche nach derartigen Fehlerquellen. „Wir haben schließlich einen Qualitätsanspruch zu verteidigen“, sagt er. Ein wichtiger Teil seines Jobs ist es, dafür zu sorgen, dass möglichst alle Angebote zu den beworbenen Preisen buchbar sind. Daher checkt er ständig die Buchungsanalysen. Bei welchem Veranstalter erhöhen sich während der Abfrage zu oft die Preise, wo dauern Vakanzabfragen zu lange? Findet er entsprechende Fehler, werden schnell Gespräche geführt.

Solche Dinge machen den Arbeitstag des Produkt-Managers zwar nicht immer planbar. Ein Großteil des Jobs läuft dennoch nach einem festen Schema ab. Denn für die Kooperationen mit Veranstaltern, Destinationen und sonstigen Partnern gibt es einen Jahresplan. Jeweils montags wird die Website aktualisiert, die neuen Werbeflächen werden freigeschaltet. Größere Kooperationen werden von der Marketing-Abteilung abgeschlossen, längere Texte von der eigenen Redaktion geschrieben.

„Mein Part ist es, die passenden Produkte beizusteuern“, sagt Stitz. Daher kommen Produkt, Marketing und IT auch jede Woche zu Arbeits-Meetings und zum Brainstorming zusammen. Zu Stitz’ Aufgaben gehört es dabei auch, das Ohr am Markt zu haben. Trends aufzuspüren und einzubringen – etwa die neuen Themenwelten der Veranstalter oder den wachsenden Frühbucher-Trend – zählt dazu.

Stitz ist gelernter Reiseverkehrskaufmann. Vor gut zehn Jahren hatte der 41-Jährige in einem Münchner Touristik-Büro seine Ausbildung absolviert und wechselte später ins Service-Center von Lastminute.de. Durch seinen früheren Kollegen und heutigen Chef kam er dann 2007 zu Weg.de. Damals war das Unternehmen gerade zwei Jahre am Markt und befand sich noch im Aufbau.

Im Gegensatz zum Counter sei die Arbeit abwechslungsreicher, sagt Stitz. Das Online-Reisebüro hat zudem 24 Stunden am Tag geöffnet. Theoretisch muss Stitz daher rund um die Uhr parat stehen, falls es mal hakt. Doch das sei in den sechs Jahren nicht vorgekommen, sagt er. Vor ein paar Monaten sind die heute rund 50 Mitarbeiter der Weg.de-Mutter Comvel nach München-Laim umgezogen. Von ihrer Büroetage im sechsten Stock blicken sie bei gutem Wetter auf die Alpenkette – ein Arbeitsplatz mit passender Atmosphäre für den Reiseverkauf.

Profil: Aufgaben eines Online-Produkt-Managers

  • Angebote und Verfügbarkeiten auf der Website überwachen
  •   Regelmäßige Aktualisierung der Website
  • Passende Angebote zur Saison und zu Trends finden und herausstellen
  • Aktionen mit Veranstaltern und anderen Partnern entwickeln und umsetzen

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2018 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager