Verkehr

Lufthansa: Naeve neuer internationaler Vertriebschef

Neu an der weltweiten Vertriebsspitze: Lufthansa-Manager Frank Naeve. Foto: Lufthansa

Neu an der weltweiten Vertriebsspitze: Lufthansa-Manager Frank Naeve. Foto: Lufthansa

An der Führungsspitze des internationalen Vertriebs der Lufthansa-Gruppe hat es einen Wechsel gegeben. Frank Naeve ist zum Senior Vice President Global Markets and Stations für alle Fluggesellschaften des Konzerns ernannt worden.

Der bisherige Vice President Passenger Sales in Amerika leitet in dieser Funktion den Vertrieb der Lufthansa Group weltweit und folgt damit Stefan Kreuzpaintner, der im Vorstand der Lufthansa-Airlines weiterhin die Position des Chief Commercial Officers innehat und für das Drehkreuz in München verantwortlich bleibt.

Der langjährige Lufthansa-Manager wird in seiner neuen Position auch für die internationalen Stationen außerhalb der Drehkreuze zuständig sein. Vor seinem Eintritt ins Passagiergeschäft war er in verschiedenen Positionen bei Lufthansa Cargo tätig. 2019 übernahm Frank Naeve die Position des Vertriebschefs der Lufthansa Group für den amerikanischen Kontinent.