Mo 09.04.18

Dom Rep: Inkludierte Touristenkarte Ende April


Eigentlich sollte die Touristenkarte für die Dominikanische Republik schon zu Beginn dieses Jahres im Flugticket auf die Karibikinsel enthalten sein. Der Termin wurde jedoch zunächst auf den 1. April und nun erneut auf den 25. April verschoben, „aus verfahrenstechnischen Gründen“, wie es heißt.

Preislich ändert sich für Urlauber nichts: Die 10 US-Dollar für die Karte werden ab dem 25. April einfach auf den Ticketpreis aufgeschlagen. Besucher, die mehr als 30 Tage im Land bleiben, zahlen eine höhere Gebühr, die der Länge ihres Aufenthalts entspricht.

Bis die neue Regelung in Kraft tritt, kann die Touristenkarte weiterhin bei Ankunft vor Ort oder vorab unter www.dgii.gov.do/Tturistaweb erworben werden.

 

Weitere Nachrichten zu Destinationen

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2016 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager