Hotels

Riu: Palace Riviera Maya renoviert

Nach einer umfangreichen und 40 Millionen US-Dollar teuren Renovierung hat das Riu Palace Riviera Maya in Playa del Carmen an der mexikanischen Karibikküste wieder eröffnet. Das Fünf-Sterne-Resort will nun mit nun vollständig umgestalteten Außenanlagen und Gemeinschaftsbereichen glänzen. Als sechstes Restaurant gibt es einen Italiener, neu ist eine Eisbar. Und in den 460 Zimmern wurde ein Keramikparkett verlegt.

Im Pool-Bereich gibt es nun drei große Pools, teils mit Swim-up-Bar. Gäste des Hotels haben freien Eintritt zur Riu-Party, die im Riu Tequila stattfindet. Kinder können sich im Kinderclub auf einen Pool mit Rutschen und Wasserspielen freuen.

Riu hat nun alle sechs Resorts in Playa del Carmen renoviert.

Kommentar schreiben