Kreuzfahrten

Louis Cruise Lines: Absagen für die Majesty

Die Louis Majesty wird im kommenden Winter keine Kreuzfahrten unternehmen

Die Louis Majesty wird im kommenden Winter keine Kreuzfahrten unternehmen.<br>Foto: Louis Cruise Lines

Louis Cruise Lines hat sämtliche Kreuzfahrten der Louis Majesty für den kommenden Winter abgesagt. Betroffen seien die Reisen zwischen dem 7. November 2011 und 29. Februar 2012 ab/bis Genua, teilt die zypriotisch-griechische Reederei in einem kurzen Schreiben an ihre Vertriebspartner mit. Demnach stehe auch kein anderes Schiff der Flotte zur Verfügung, das die abgesagten Kreuzfahrten übernehmen könnte. Reisebüros werden gebeten, keine Buchungen mehr entgegen zu nehmen.

Konkrete Gründe für die Reiseabsagen nennt das Unternehmen nicht. Auch die Deutschland-Vertretung Air-Maritime Seereisen in München konnte dazu keine Auskunft geben. Louis Majesty wurde 1992 in Dienst gestellt und fährt erst seit 2009 für Louis Cruise Lines.
Anzeige

Kommentar schreiben