Reisebüros

Expedia: Neuer Content für die Kunden

Geht neue Weg, um „Digital Natives“ für Expedia zu gewinnen: Europa-Chef Andreas Nau

Das Reiseportal Expedia hat auf dem deutschen Markt eine so genannte Content-Strategie gestartet. Das Unternehmen will damit stärker als bisher als Reisespezialist auftreten und „hochklassige Inhalte und Geschichten rund um das Thema Reisen anbieten“, kündigt Europa-Chef Andreas Nau an. Zum... mehr

Weitere Nachrichten zu Reisebüros


Destinationen

Irland-Bilanz: Voll im grünen Bereich

Von Januar bis Oktober stiegen die Ankünfte aus dem deutschen Markt um 15 Prozent

Die irische Tourismusindustrie blickt auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Zwischen Januar und Oktober 2014 zählte die grüne Insel 6,6 Millionen internationale Besucher. Das entspricht einem Plus von 8,8 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Aus dem deutschen Markt stiegen die Ankünfte um 15... mehr

Weitere Nachrichten zu Destinationen


Anzeige
Veranstalter

Schauinsland-Reisen: Mehr Italien und Spanien

Eines der 25 Schauinsland-Hotels auf Sardinien: das Cala di Falco

Wegen der guten Buchungsentwicklung hat Schauinsland-Reisen das Angebot für Italien ausgebaut. Das Reiseziel wurde zum Sommer 2015 erstmals in den Katalog aufgenommen. Bei den Duisburgern ist nun auch Sardinien mit den beiden Flughäfen Olbia und Cagliari buchbar, 25 Hotels stehen zur Wahl. Zudem... mehr

Weitere Nachrichten zu Veranstalter


Veranstalter

JT Touristik wirbt erstmals im Fernsehen

Ein schöner Strand und entspannte Urlauber sind eines der Motive der ersten TV-Kampagne von JT Touristik

Der Berliner Veranstalter JT Touristik ist ab 25. Dezember erstmals mit Werbe-Spots im Fernsehen vertreten. Die Kampagne, die auf den Sender der Pro Sieben Sat 1 Media Group ausgestrahlt wird, ergänzt die intensive B2B-Werbung von Inhaberin Jasmin Taylor. Diese will mit dem Spot die... mehr

Weitere Nachrichten zu Veranstalter


Verkehr

Icelandair: Öfter ab Deutschland und Nordamerika

Im Sommer 2015 fliegt Icelandair öfter nach München, Hamburg, Newark, Washington, Toronto und Edmonton

Im Sommer 2015 erhöht Icelandair die Frequenzen auf zwei Deutschland-Routen: Von München aus geht es bis zu siebenmal wöchentlich nach Reykjavik, einmal öfter als bisher. Ebenfalls einen zusätzlichen Flug und damit drei pro Woche bietet die nordische Fluggesellschaft in Hamburg. Außerdem gibt es... mehr

Weitere Nachrichten zu Verkehr


ta-Aktionen

Globus Award

Globus Award

Gewinnspiele

Gewinnspiele

Touristiker-Golfcup

Touristiker-Golfcup

Ferngespräch

Ferngespräch