Nachrichten Destinationen

Mi 20.09.17
Hurrikan „Maria“: Regelungen der Veranstalter

Hurrikan "Maria" nimmt weiter Kurs in Richtung Dominikanische Republik und Puerto Rico Erst „Irma“ nun „Maria“, die Karibik kommt derzeit nicht nur Ruhe. Wegen des Hurrikans „Maria“, der je nach Zugrichtung am 20. September Puerto Rico und das Volumenziel Dominikanische Republik... mehr

Mi 20.09.17
Ägypten: Savoy-Hotels erhöhen Sicherheit

Legt wie alle Hotels in Ägypten hohen Wert auf Sicherheit: das Savoy Sharm el Sheikh Die vier Hotels der Savoy-Gruppe in Sharm el Sheikh haben ihr Sicherheitskonzept noch einmal verstärkt. Ab sofort verfüge man über ein System, das die Hotelanlagen „zu einer sicheren Oase am Roten... mehr

Di 19.09.17
Navarra: Workshop in Frankfurt

Ab November fliegt Lufthansa direkt von Frankfurt am Main nach Pamplona, die Hauptstadt der nordspanischen Provinz Navarra. Diesen Direktflug nimmt das Tourismusbüros Navarras zum Anlass, die... mehr

Di 19.09.17
Karibik: Hurrikan „Maria“ richtet Schäden an

Auf der Internet-Seite des US-Hurrikanzentrums NHC kann man den aktuellen Kurs von „Maria“ verfolgen Gerade erst ist „Irma“ vorbeigezogen, nun folgt bereits der nächste Hurrikan in der östlichen Karibik. In der vergangenen Nacht ist der als Wirbelsturm der Stufe fünf klassifizierte Hurrikan „Maria“... mehr

Fr 15.09.17
„Irma“: Wohin kann man noch reisen?

Florida (im Bild Miami Beach) ist noch einigermaßen glimpflich davongekommen Viele Reisebüros sind derzeit unsicher, ob sie Kunden nach dem Hurrikan „Irma“ Reisen in die Karibik oder nach Florida empfehlen können. Bei den Veranstaltern sieht das nicht anders aus. Denn in... mehr

Do 14.09.17
Kuba: Rundreisen wieder möglich

In Kubas Hauptstadt Havanna sind nach dem Hurrikan Irma wieder viele Hotels und Restaurants in Betrieb, berichten Incoming-Agenturen Die großen deutschen Reiseveranstalter haben Kuba-Reisen nach Havanna und Varadero sowie zu den Cayos Coco, Santa Maria und Guillermo vorerst bis zum 21. September (TUI) beziehungsweise 25. September... mehr

Do 14.09.17
AG Karibik: Spenden für British Virgin Islands

Auf den British Virgin Islands (BVI) sind viele Häuser durch den Hurrikan „Irma“ zerstört worden. Die Agentur Travel Marketing Romberg, die seit 25 Jahren die BVI in Deutschland vertritt, ruft... mehr

Mi 13.09.17
„Irma“ auf Kuba: Diese Regionen sind betroffen

Die Urlaubsgebiete im Süden sind intakt: Auch Cayo Largo kann ohne Probleme bereist werden Das Kubanische Fremdenverkehrsamt hat eine detaillierte Information über die Lage nach dem Hurrikan „Irma“ herausgegeben, der vor allem die Nordküste zwischen Havanna und Cayo Coco hart getroffen... mehr

Mi 13.09.17
Indien: Infoabende im Herbst

India Tourism stellt sich in den kommenden Wochen Reisebüros und Reiseveranstaltern in Deutschland vor. Präsentiert werden die unterschiedlichen Regionen des Subkontinents, weiterhin gibt es Infos... mehr

Mi 13.09.17
„Irma“: Neue Updates der Veranstalter

Auch Havanna wurde von Hurrikan „Irma“ stark in Mitleidenschaft gezogen. Wegen der Folgen des Hurrikans „Irma“ haben die großen Reiseveranstalter weitere Reisen in bestimmte Regionen von Florida und Kuba gestrichen. Auch die Fristen für kostenlose Umbuchungen und... mehr
Treffer 1 bis 10 von 2672
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 Nächste > Letzte >>

 

Home | Kontakt | RSS-Feed | Sitemap | Impressum | Datenschutz

© 1969 - 2016 touristik aktuell, DIE WOCHENZEITUNG FÜR Touristiker - Alle Rechte vorbehalten

 

touristik aktuell ist ein Produkt des EuBuCo Verlags

Weitere Produkte: Print & Produktion | Professional Production | Mountain Manager