Reisevertrieb

100.000 Quality-Plus-Pakete verkauft

Von der Service-Entgeltmöglichkeit Quality Plus von RT-Reisen wurden in Reisebüros in diesem Geschäftsjahr knapp 100.000 Pakete verkauft. Quality Plus bietet die Möglichkeit, Service-Entgelte für Reisebüro-Dienstleistungen mit Versicherungsleistungen zu verknüpfen. Zu diesen zählen unter anderem abgesicherte Zahlungen bei einer Insolvenz von Airlines.

„Reisebüros, die Quality Plus intensiv einsetzen, erhöhen ihre Marge erfahrungsgemäß um bis zu zwei Prozent“, sagt QTA-Sprecher Thomas Bösl.

Auf Quality Plus greifen unter anderem Reisebüros von RTK, Meinreisespezialist, TVG, TUI Travel Star, Lufthansa City Center, TSS, Alltours Reisecenter, Thomas Cook und der mobilen Sparte von TUI Leisure Travel zurück. Zudem ist die Lösung über CRS etwa bei TUI, FTI, Schauinsland-Reisen, Bentour, Olimar und Thomas Cook buchbar.

Kommentar schreiben