Verkehr

Eurowings: Jetzt wirklich Ballonfahrten auf Mallorca

Diese neue Attraktion von Eurowings auf Mallorca erregt definitiv Aufsehen

Diese neue Attraktion von Eurowings auf Mallorca erregt definitiv Aufsehen. Foto: Eurowings

Eigentlich war es nur ein Aprilscherz, als Eurowings ankündigte, künftig Heißluftballonfahrten auf Mallorca anzubieten. Nun wird dieser Realität: Ab sofort wird ein Ballon namens „Burgundy Dreams“ im Design der Airline über die Urlaubsinsel fliegen, wie die Lufthansa-Tochter ankündigt.

Und dieses Design ist sehr auffällig. Das schwebende Fluggerät trägt nämlich nicht nur den Eurowings-Schriftzug, sondern zeigt auch die Umrisse eines Flugzeugs: vorne ein Cockpit, hinten das Leitwerk und an den Seiten die Tragflächen.

Eurowings begründet den Start der neuen Attraktion auf Mallorca mit der großen Resonanz auf den Aprilscherz. „Als größte Airline von und nach Mallorca gehört es zu unserem Markenkern, Urlaubsspaß zu vermitteln“, so Airline-Chef Jens Bischof. „Da lernt schon mal ein Aprilscherz fliegen.“

Die Ballonflüge werden von der Firma Mallorca Balloons angeboten. Buchbar sind die Touren ab 188 Euro über die Homepage von Mallorcaballoons.com, Eurowings Gäste erhalten zehn Prozent Rabatt. (rie)