Hotels

Marriott: Hotelneubau in München

Das München Marriott Hotel City West soll bereits Ende 2022 eröffnen

Das München Marriott Hotel City West soll bereits Ende 2022 eröffnen. Modell: Marriott International

Marriott International hat die Pläne für ein neues Haus in München vorgestellt. Bereits Ende dieses Jahres soll im Stadtteil Westend das München Marriott Hotel City West eröffnen, unweit des Hauptbahnhofs, des Schlosses Nymphenburg und der Theresienwiese. 

Der Neubau wird über voraussichtlich 402 Zimmer und Suiten sowie fast 5.000 Quadratmeter öffentliche Fläche verfügen. Dazu zählt neben einer laut Hotelbetreiber spektakulären Dachterrasse mit Stadt- und Alpenblick auch ein modernes Konferenzzentrum mit 21 flexiblen Veranstaltungsräumen.

Laut Eigentümer der Immobilie, der Euro Atlantic Group, soll das München Marriott Hotel City West das modernste und inspirierendste Veranstaltungshotel der bayerischen Landeshauptstadt und darüber hinaus eines der führenden Tagungshotels in Europa werden.